Soli-Teller in Kiel

Der Soli-Teller für Kiel

Wir werben für den Soli-Teller bei Kieler Gastronomie-Betrieben, die aufgrund der Corona-Pandemie nur noch Abhol- oder Lieferdienste anbieten können.

Die Idee ist, dass man bei einer Bestellung noch einen Soli-Teller mitbestellen kann, der dann von Bedürftigen abgeholt bzw. bestellt werden kann. Mit der Bestellung zeigt man doppelt Solidarität: Mit denjenigen, die Not sind, und mit der Kieler Gastronomie.

Wer einen Soli-Teller in Anspruch nehmen möchte, kann direkt bei den Betrieben nachfragen, ob einer „vorrätig“ ist und ihn unkompliziert bestellen.

Eine Bedürftigkeitsprüfung gibt es nicht, wir vertrauen, dass nur Bedürftige einen Soli-Teller bestellen.

Personen aus der Risikogruppe bitten wir, ein Angebot mit Lieferdienst zu nutzen, so können Sie zusätzliche Kontakte vermeiden!

Wo gibt es den Soli-Teller?

  • mmhio
    Knooper Weg 75, 24116 Kiel
    Mo – Fr: 08:00 – 18:30 Uhr
    Sa & So: 09:00 – 17:00 Uhr
    Bestellung: online auf www.mmhio.de (2 Tage im Voraus)
    Preis: 7,90 Euro
    Bestellung des Soli-Tellers: Madeleine Noël, 0173 3411436
    vorrätige Soli-Teller: 63 Stück
  • TanTamar
    Steinstraße 1, 24118 Kiel
    täglich 12:00 – 19:30 Uhr
    alle Bestellungen: (0431) 240 06 02
    Preis: 6 Euro
    vorrätige Soli-Teller: 18 Stück

Wie kann ich dafür werben?

Sprechen Sie Gastronomie-Betriebe an, ob sie sich beteiligen wollen.

Kennen Sie Personen, denen ein Soli-Teller guttun würde, weil sie wenig haben? Erzählen Sie von dem Angebot.

Werben Sie im Bekanntenkreis und in den Sozialen Medien mit den folgenden Sharepics für die Aktion und dass möglichst viele Soli-Teller bezahlt werden:

Skip to content